Umbaumaßnahmen gefördert durch EU-Mittel
 
Zur Berichtauswahl
Drucken



01.12.2016

Wir freuen uns sehr mitteilen zu können, dass unserem Förderantrag zum Bau einer Segelflughalle, sowie zur Sanierung unserer Sanitäranlagen einschließlich der Abwassergrube, stattgegeben wurde.
Dies ermöglicht uns, dem, durch die Fusion der Vereine FC Bronkow e.V. und LSV Neuhausen, gestiegenen Bedarf zur Unterstellung der Ausbildungsflugzeuge gerecht zu werden. Dadurch können wir auch weiterhin einen aktiven Beitrag zur Jugendförderung leisten.
Die Sanierung der Sanitäranlagen steigert die allgemeine Attraktivität des FC Bronkow e.V. und bietet die Grundlage zur Erweiterung der Sportförderung durch Ausrichtung von überregionalen Veranstaltungen des Flugsportes.

Die Bauarbeiten haben mit den Arbeiten am Fundament der Halle bereits begonnen und wir werden hier regelmäßig informieren.

31.01.2017

Die ersten Baufortschritte sind erkennbar. Der alte Unterrichtsraum ist komplett entkernt und die Sanitärinstallation nimmt Formen an. Draußen konnte durch den Wintereinbruch leider nicht weiter gemacht werden. Aber wenn die Temperaturen nun langsam wieder steigen, wird hier der Fortschritt deutlicher zu sehen sein.

13.03.2017

Die Saison steht vor der Tür und die Arbeiten an den Sanitäranlagen nähern sich dem Ende. Da nun endlich auch der Frost aus dem Boden ist, konnte auch die neue Sammelgrube eingesetzt und angeschlossen werden.

04.05.2017

Nun geht es auch an der Halle weiter. Zunächst ist das Fundament und der Hallenboden dran.

20.06.2017

Fertig! Innerhalb weniger Tage konnte die neue Halle vollständig aufgebaut werden. Auch Tor und Türen sind drin, so dass der Endabnahme nichts mehr im Weg steht.

Berechnung der Seite in 0 s